header transparent

 HfK Logo     Wir suchen zum 01.09.2021  

STELLENBESCHREIBUNG

Der St. Johanniszweigverein Sulzbach e.V. betreibt die drei Katholischen Kindertages-einrichtungen in Sulzbach am Main und im Ortsteil Soden. Gemeinsam mit einem hauptamtlichen Geschäftsführer ist der ehrenamtliche Vorstand verantwortlich für ca. 500 Kinder in 23 Gruppen und über 100 Mitarbeiter*innen.

Für unser „Haus für Kinder“ suchen wir zum 01. September 2021 in unbefristeter Vollzeitanstellung (39 Wochenstunden) eine

Fach- oder Ergänzungskraft (m/w/d)

Im „Haus für Kinder“ betreuen derzeit 33 Pädagog*innen in 12 Gruppen 290 Kinder im Alter zwischen 0 und 10 Jahren. Ihr Einsatzort wird eine Kindergartengruppe mit 25 Kindern zwischen 3 und 6 Jahren sein.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Sie begleiten die Kinder ihrer Gruppe bei der Alltagsbewältigung und in den unterschiedlichen Bildungsbereichen entsprechend ihrer Bedürfnisse und nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan,
  • Sie tragen Verantwortung für die Erfüllung der Aufsichtspflicht,
  • Sie wirken beim Ausfüllen der Beobachtungsbögen und der Vorbereitung von Entwicklungsgesprächen mit und bringen sich aktiv in den Prozess ein,
  • Sie beteiligen sich an der Jahresplanung und übernehmen eigenständig Aufgaben.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Sie haben eine pädagogische Ausbildung zum/zur Kinderpfleger*in, Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern, Eltern und dem Team,
  • Sie sind kreativ und zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft und Flexibilität aus,
  • Sie sind kommunikativ und verfügen über die Fähigkeit zur (Selbst)-Reflexion.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team,
  • Eine attraktive Vergütung nach-AVR Caritas,
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Unterstützung durch unsere Mitarbeitervertretung (MAV),
  • Zusätzliche Altersversorgung durch Zusatzversorgungskasse.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen in einer pdf-Datei bis spätestens 04.07.2021 an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Will unter 06028 239 9178 gerne zur Verfügung.

BEWERBUNGSSCHLUSS

04/07/2021

 

­