header transparent

Liebe Eltern,
da das Programm zur phonologischen Bewusstheit in der Notbetreuung nicht in der KiTa durchgeführt werden kann, finden Sie am Montag, 10.05.2021, die Aufgaben für die 11. HLL-Woche in unserem Interaktiv-Bereich.

Die kreisweite Flursäuberungsaktion „Saubere Landschaft“ wurde leider aufgrund der Pandemie abgesagt. Für unsere Hortkinder war das kein Grund, sich nicht mit dem Thema „Müll und Umwelt“ zu befassen.

Terminankündigung Sponsorenlauf

Ein Hoch auf unseren Elternbeirat

Auch für die Kinder im mittleren Kindergartenalter und die Vorschulkinder kann es leider nicht wie gewohnt jede Woche ins Zahenland gehen. Stattdessen gibt es für euch jeden Dienstag eine Zahlengeschichte in unserem YouTube-Kanal. Also: seid gespannt, was dort alles passiert! > Anleitung <

Liebe Eltern und Kinder,
das Programm Hören-Lauschen-Lernen für die Kinder im letzten Kindergartenjahr, hätte im Januar gestartet. Da es durch die Pandemie nicht im Kindergarten stattfinden kann, möchten wir euch wöchentliche Aufgaben für zu Hause geben. Hierzu könnt ihr eure Werke sammeln und diese mit in den Kindergarten bringen, um sie in euren Ordner abzuheften. Besucht dazu jeden Montag den Interaktiv-Bereich, um die Aufgaben für die aktuelle Woche herunterzuladen.
Wir wünschen Euch viel Spaß mit den neuen Spielen.

Liebe Eltern,
aufgrund der aktuellen Notbetreuung gibt es in dieser Woche noch kein warmes Mittagessen.

Es war Winter.
Überall auf den Straßen, auf den Hausdächern und auf den Bäumen lag weißer, glitzernder Schnee. Die ganze Welt sah aus, als wäre sie unter eine kuschelig-warme Bettdecke geschlüpft.
Die kleine Lina stand am Fenster und schaute in den Abendhimmel.

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales veröffentlicht die dritte Ausgabe des Web-Coachings um das Thema "Familie & KiTa"

Am Sonntag, 04.10.2020, feierte die Kirchengemeinde das Erntedankfest. Auch für die Kleinsten in unserem Haus war das ein interessantes Thema:

Mit unseren neuen Web-Coachings familienst@rk möchten wir Familien in Bayern begleiten und unterstützen, ganz besonders (aber nicht nur) während der Corona-Krise.

So geht es mit unseren Medieninhalten in den nächsten Wochen weiter:

­