header transparent

Sehr geehrte Eltern,

zur Information:

In der Dornröschengruppe hatte Ihr Kind Kontakt mit einer SARS-CoV-2-positiv getesteten Person. Der Kindergarten ist über den Fall informiert.

Da eine Übertragung des Virus nicht auszuschließen ist, unterliegt Ihr Kind daher als Kontaktperson ab sofort einer häuslichen Quarantäne. Diese gilt bis zum vollendeten 10. Tag nach letztem Kontakt mit der/dem Positiven, in Ihrem Fall bis einschließlich 21.01.2022..

Es gibt die Möglichkeit sich an Tag 7 in Ihrem Fall 18.01.22 mittels einem PCR-Testes ( da Verdacht auf Omikron-Variante besteht) frei zu testen.
Die Quarantäne endet dann, sofern während der Dauer der Quarantäne keine COVID-typischen Symptome aufgetreten sind mit der Übermittlung eines negativen PCR-Testes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die  Quarantäne endet, sofern während der Dauer der Quarantäne keine COVID-typischen Symptome aufgetreten sind, automatisch mit Ablauf des vollendeten 10. Tages nach dem letzten Kontakt mit dem bestätigten COVID-19-Fall.

Sollte Ihr Kind Symptome entwickeln, melden Sie dies bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Name, Gruppe, Kindergartenname und Rückrufnummer. Sollte eine dringende ärztliche Behandlung notwendig sein, informieren Sie den behandelnden Arzt vorher telefonisch, dass Ihr Kind als Kontaktperson unter Quarantäne steht.

Um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten, sind Sie verpflichtet folgendes Web-Formular unter https://formulare.kreis-mil.de/kontaktperson/ auszufüllen, den Sicherheits-Code Bv!h angeben und an uns weiter zu leiten. Erst mit Erhalt des ausgefüllten Formulars können wir eine Quarantänebescheinigung für den Arbeitgeber oder für die Freitestung ausstellen.

Bitte notieren Sie in dem Feld „Name der infizierten Person“ den Einrichtungsnahmen und die Gruppe Ihres Kindes.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte nutzen Sie dazu unser E-Mail-postfach:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen hinsichtlich Quarantäne-Unterbrechungen (Versorgung von Tieren, Teilnahme an Beerdigungen, unentbehrlich eingestuftes Personal im medizinischen Bereich oder der kritischen Infrastruktur etc.) sind ausschließlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten.

Zum Thema Kinderbetreuung können Sie sich unter diesem Link informieren: https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/faq-coronavirus-betreuung.php

Herzlichen Dank!

Freundliche Grüße

Ulrike Speth
Gesundheitsamt

Landratsamt Miltenberg · Brückenstraße 2 · 63897 Miltenberg

 
­