header transparent

Liebe Eltern,
aufgrund der geringen Bestellmenge kann das in der Notbetreuung bestellte Mittagessen bei unserem Essensanbieter, Vitamin-Reich, nicht kurzfristig storniert werden. Daher müssen wir Ihnen das Mittagessen, welches Sie in der Notbetreuungs-Phase bestellt haben, in jedem Fall in Rechnung stellen, auch wenn Sie Ihr Kind entschuldigen sollten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Liebe Eltern,
da das Programm zur phonologischen Bewusstheit in der Notbetreuung nicht in der KiTa durchgeführt werden kann, finden Sie am Montag, 10.05.2021, die Aufgaben für die 11. HLL-Woche in unserem Interaktiv-Bereich.

Ganz herzlichen Dank an alle kleinen und großen Läufer, die sich am vergangenen Wochenende an der Aktion „das Haus für Kinder läuft“ beteiligt haben.
Besonders freuen wir uns über die grandiose Leistung unserer Kleinsten. Bereits am Freitagmorgen waren viele unserer Kindergartenkinder mit ihrer Gruppe unterwegs und haben direkt die ersten Kilometer gesammelt.

Liebe Eltern,

da die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner für den Landkreis Miltenberg entsprechend der Veröffentlichung des Robert-Koch-Instituts zum heutigen Tag bei 187,2 liegt, gilt für den Betrieb der Kindertageseinrichtungen ab kommender Woche die Notbetreuung. Wörtlich heißt dies im Beschluss des Ministeriums „Der Betrieb von Kindertageseinrichtungen [...] bleibt grundsätzlich untersagt“. Es wird für alle Kinder eine Not - Betreuung ermöglicht werden, deren Eltern nicht auf andere, zumutbare Weise eine Betreuung sicherstellen können.

Wozu ein Sponsorenlauf?
Nachdem bekanntlich seit März letzten Jahres alle Veranstaltungen wie Feste, Märkte, Kerb etc. ausfallen mussten, haben wir als Elternbeirat nach einer Aktion gesucht, die Familien Spaß macht und gleichzeitig etwas Geld in die Kasse bringt, um auch weiterhin Nikolausgeschenke für alle Kinder, Vorschulaktionen usw. finanziell unterstützen zu können.

Ersatz der Elternbeiträge auch für April und Mai 2021

Die kreisweite Flursäuberungsaktion „Saubere Landschaft“ wurde leider aufgrund der Pandemie abgesagt. Für unsere Hortkinder war das kein Grund, sich nicht mit dem Thema „Müll und Umwelt“ zu befassen.

Terminankündigung Sponsorenlauf

Ein Hoch auf unseren Elternbeirat

Liebe Eltern, Ihr Kind wird im kommenden Schuljahr den Kindergarten verlassen und die Schule besuchen.

Klarstellende Erläuterungen zum Umgang mit Krankheitssymptomen

In unser letzten Nachricht haben wir Ihnen die aktuell geltenden Regelungen für Kinder mit leichten und schweren Krankheitssymptomen mitgeteilt. Mit der beigefügten Übersicht möchten wir Ihnen diese Regelungen auch zum Aushang oder zur Weitergabe nochmals auf einen Blick darstellen, um Ihnen die tagtägliche Arbeit zu erleichtern.

Kinder mit leichten Erkältungssymthomen dürfen ab Montag, den 15.03.21, nur noch mit einem negativen Corona-Test in die Krippe oder den Kindergarten.

­